Der 21. Gesundheitssporttag für Frauen - Längst eine feste Größe


Der Gesundheitssporttag für Frauen hat sich längst zu einer festen Größe im Terminkalender vieler sportbegeisterterDamen im Landkreis Sonneberg gemausert.

Am 2. November 2019 ab 12.15 Uhr bietet ihnen der Kreissportbund Sonneberg bereits zum 21. Mal die Möglichkeit sich in verschiedenen interessanten Arbeitskreisen in der Lohau-Halle sowie im SonneBad auszuprobieren.

Nach der Eröffnung der Veranstaltung um 13.00 Uhr und einer kurzen Erwärmung lädt Lisa Wölkerling alle tanzbegeisterten Damen im ersten Hallendrittel zum Line Dance (AK 1 + AK2) ein. Die mittleren Halle teilt sich Sandra Resch beim Qi Gong (AK 3) mit Ute Rosenkranz, die den Teilnehmerinnen gern Kantaera (AK 4), ein Workout zur Herz-Kreislauf-Stärkung, näherbringen möchte. Das Faszientraining (AK 5) unter Leitung von Andrea Malter sowie die Progressive Muskelentspannung (AK 6), ein weiteres Mal mit Sandra Resch, wechseln sich im letzten Hallendrittel ab. Den Seminarraumder Halle belegen Gabi Vonderlind mit Koordination & Gleichgewicht (AK 7) und Sylvia Queck mit Indian Balance (AK 8). Ruhiger dürfte es im Schulgebäude zugehen. Dort kann man zuerst beim Yoga (AK 9) mit Birgit Gundermann und anschließend bei der Fußreflexzonenmassage (AK 10) mit Bianca Karl entspannen.

 

Undine Eisen und Beatrix Grill warten im Sonne Bad mit Flachwassergymnastik (AK 11) und „Nudelspass im Wasser“ (AK12) auf die Wasserratten unter den Teilnehmerinnen.

Für junge Muttis steht während der Veranstaltung eine Kinderbetreuung (ab 3 Jahre) durch pädagogisches Personal zur Verfügung.

Die Kids der Staatlichen Gemeinschaftsschule Sonneberg bieten in ihrem „Saftladen“ im Foyer der Lohau-Halle wieder leckere alkoholfreie Mixgetränke und Obstsalate an.

Ebenfalls im Eingangsbereich wird sich die AOK Plus präsentieren. Neben einem Infostand gibt es hier ein Quiz mit vielen tollen Preisen.

Interessierte Frauen und Mädchen melden sich unter Angabe von Namen, Alter und gewünschten Arbeitskreisen (AK) beim Kreissportbund Sonneberg (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 03675 – 702967 oder Fax: 03675 – 4698941) an.

Bei einer Teilnahme bringen sie bitte Sportbekleidung (abriebfeste Schuhe) oder Badesachen, eine Matte, ein Handtuch, bei Bedarf ein Sitzkissen und ihr Bonusheft der Krankenkasse, zum Erhalt der Stempel, mit.

Alle Sportlerinnen sind über die Sportunfallversicherung des LSB Thüringen versichert.

Für den Gesundheitssporttag wird kein Eintritt oder Startgeld erhoben.

Fotos: 1. Foto Carl-Heinz Zitzmann, 2.+3. Susanne Traut

Mitgliedsvereine KSB

Fotoecke

Ausleihe Spielgeräte

LSB Thüringen

lsb-thueringen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.