DanceFestival leider abgesagt!

Der Vorstand des Kreissportbundes und der Kreissportjugend Sonneberg hat sich aufgrund der Allgemeinverfügung des Landratsamtes vom 12.3.2020 dazu entschieden, das für den 22. März 2020 geplante Dance-Festival in der SBBS abzusagen. "Das ist keine Panikmache, sondern eine notwendige Vorsichtsmaßnahme. Wir tragen als Veranstalter Sorge dafür, die beteiligten Gruppen und Zuschauer, darunter viele Kinder und Großeltern, keinem gesundheitlichen Risiko auszusetzen", erklärt die Vorsitzende der Kreissportjugend Beate Meißner die Absage. Die Kreissportjugend legt damit Wert auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit der aktuellen Situation. "Wir sind selbst sehr enttäuscht, wissen wir doch, dass die Gruppen viel geübt haben und sich auf den öffentlichen Auftritt gefreut haben. Aus den genannten Gründen bitten wir jedoch um Verständnis - Gesundheit geht vor!", so Meißner. Über einen Ersatztermin im Laufe des Jahres 2020 wird nachgedacht.

Mitgliedsvereine KSB

Fotoecke

Ausleihe Spielgeräte

LSB Thüringen

lsb-thueringen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.