27. Kreisjugendspiele Fußball E-Junioren 2021

Sonneberg –

Nach 8-monatiger Pause im organisierten Sport waren die Kreisjugendspiele im Fußball für die E-Junioren ein besonderes Highlight.

Florian Schott, 2.Vorsitzender der Kreissportjugend begrüßte die Fußballer der 8 Teams, die Übungsleiter und Eltern auf dem nagelneuen Kunstrasenplatz im Stadion und eröffnete die Kreisjugendspiele.

Herr Müller, Amtsleiter des Jugendamtes freute sich über die Möglichkeit, die den Kindern nach so langer Abstinenz nun wieder geboten wurde und wünschte dem Turnier einen guten Verlauf.

Zur Eröffnung hatten sich die Organisatoren noch etwas Besonderes einfallen lassen: Der Auftritt des Profi-Ballkünstlers Sebastian Landauer zeigte den Kindern, was man mit Bällen alles so noch anstellen kann. Er schaffte es, die Kinder zu begeistern und manche Münder vor Staunen offen stehen zu lassen.

Die beiden Schiedsrichter Elke Zimmermann und Moritz Michel riefen nochmal die Regeln in Erinnerung und dann durfte es endlich losgehen.

Auf 2 Kleinfeldern wurde zuerst in 2 Gruppen, danach um die Platzierungen gespielt.

Am Ende konnte sich die Heimmannschaft des 1.FC Sonneberg gegen das Team der SG Schalkau/Effelder II durchsetzen.

Staffelleiter der E-Junioren Christian Elsner resümierte: „Wir erlebten faire Spiele und haben gesehen, dass die Kinder das Fußballspielen nicht verlernt haben.“

Bei der Siegerehrung erhielten alle Kinder eine Medaille und die Teams ihre Urkunde. Selbst der Sportfuchs, das Maskottchen der Kreissportjugend, ließ es sich nicht nehmen, den neuen Kunstrasenplatz zu betreten und endlich mal wieder gegen den Ball zu treten.

„Zum einen war das Erleben und sich wieder Messen mit den anderen Mannschaften  nach der langen Spielzeitpause wichtiger den je für die sportliche und mentale Entwicklung der Kinder. Zun anderen waren die Bedingungen auf dem neuen Platz sowie im Funktionsgebäude vom Allerfeinsten“, konnte Sportjugendkoordinatorin Susanne Traut zum Schluss feststellen.

Ein großes Dankeschön noch an die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer vor allem an die Turnierleitung Mario Winter und Peter Götte, den 1.FC Sonneberg für die Versorgung, das Landratsamt Sonneberg und die Sparkasse für die Finanzierung.

Abschlusstabelle:

1.1.FC Sonneberg 04, 2. SG Schalkau/ Effelder II, 3. SC 06 Oberlind I, 4. SC 06 Oberlind II, 5. TSV Sonneberg-West, 6. SG Mengersg.Hämmern/ Rauenstein, 7. SV 08 Steinach, 8. 2. SG Schalkau/ Effelder I

Vorschau: KJS Fußball:

F-Junioren am 11.7.21 um 9.30 Uhr in Mengersgereuth-Hämmern

G-Junioren am 17.7.21 um 9.30 Uhr in Effelder

D-Junioren individueller Termin

Mitgliedsvereine KSB

Fotoecke

Ausleihe Spielgeräte

LSB Thüringen

lsb-thueringen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.